Wo sind die Daten – und welche?

Sowohl auf der Kasse als auch auf dem clubfridge Cloudserver sind folgende Daten gespeichert:

  • Pro Mitglied: Name, Mitglieds-/Kundennummer, RFID-Nr, Admin-Rechte
  • Zeitpunkt von Öffnungs-/Schließvorgängen samt Mitglieds-/Kundennummer
  • Pro Kaufvorgang: Produktnummern, Einzelpreis, Summen, Mitglieds-/Kundennummer
  • Pro Produkt: Name, Preis, EAN

Diese Daten sind im Falle des Cloud-Servers bei farnox gespeichert.

Man könnte auf Namen verzichten – aktuell kann clubfridge das aber nicht. Dann wäre nirgends im Clubfridge System nachvollziehbar, wer was gekauft hat. Im Falle von vereinsflieger Nutzern wäre das kein Problem. Durch den Import in Vereinsflieger werden dann in der Rechnung aus Mitgliedsnummern echte Mitglieder. Nicht-vereinsflieger Kunden müssten (z.B. in einer separaten xls Tabelle) die Zuordnung von Nummern zu Menschen vornehmen. Etwas unpraktisch, aber sehr datensicher.

Wenn jemand wegen der Speicherung von Namen davon abschreckt, clubfridge zu verwenden, bitte melden – die Änderung in Clubfridge ist überschaubar.

Comment on this FAQ

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.